Garantiebedingungen und Durchführungen


Die Garantiezeit beginnt ab dem Kaufsdatum. Behalten Sie die Rechnung, das Ticket oder den Lieferschein, da in diesem Dokument das Kaufsdatum des Produktes angezeigt und Ihnen als Bescheinigung zu nutzen sein wird. Alle unsere Produkte enthalten eine europäische Garantie von 2 Jahren mit der Möglichkeit sie bis zu 5 Jahren zu verlängern, das zusätzliche Kosten trägt, die Sie auf der jeweiligen Seite des Produktes festellen können. Die Gewährleistung der Akkus und der Ladegeräten entspricht 1 Jahr aufgrund ihrer Bedingung als Wear Produkt.


Um den Garantie-Service zu erhalten:


Greifen Sie auf Kundenkonto “MEIN KONT” zu und drücken Sie auf “TECHNISCHEN SERVICE” und melden Sie sich mit Ihrem Benutzername und Passwort des Online-Shops an. Bevor Sie fortfahren, haben Sie das Produkt und die folgende Unterlagen zur Hand:


1 – Seriennummer des Produktes, die auf dem Produkt oder in der Verpackung zu finden ist.
2 – Den Verkaufsnachweis (Ticket, Lieferschein oder Rechnung).


Anschlieβend folgen Sie die Schritte, die Sie auf der Seite der GARANTIE vorfinden werden. NavionTruck wird sich kümmern das Proukt bei Ihrem Wohnsitz abzuholen und abzugeben ohne Zusatzkosten für Sie mit einzuschlieβen. Betrachten Sie, dass die Kosten wegen Fehlfunktionen, die durch den Missbrauch des Gerätes auftreten, auf  Sie fallen werden, und zudem auch, wenn das Produkt ein Problem aufweist, das die Garantie nicht deckt. Man wir Ihnen über dies benachrichtigen und Sie erhalten das Recht einen völligen kostenlosen Kostenvoranschlag zu bekommen, um zu entscheiden, ob Sie das Produkt reparieren möchten. Im Falle, dass Sie das Produkt nicht reparieren möchten, wird man Ihnen das Produkt, einschlieβlich den Preis für den Hin- und Rückversand, franko zurück versenden.


Vor der Durchführung des Versands des Produktes für die Reparatur:


Machen Sie eine Sicherheitskopie von allen Daten und beseitigen Sie alle vertraulichen Informationen Ihres persönlichen Eigentums, das im Produkt gespeichert ist. NavionTruck wird sich über Software-, Firmware- und Datenschaden oder –verluste verantworten, die der Kunde im Produkt aufbewahrt.


Wenn das Produkt ermöglicht für den eigenen Zweck Passwörter herzustellen, wie im Falle einer Tablet, eines Telefons, u.s.w., deaktivieren Sie diese.


Anschlieβend, verpacken Sie das Produkt mit Luftpolsterfolie oder mit einem Polstermaterial und legen Sie es in einer Versandverpackung gemäβ dem Produkt, damit dieses keine Stoβschäden während der Beförderung leidet. Sie tragen die volle Verantwortung über jeden verursachten Schaden am Produkt, der wegen einer nicht ordnugnsgemäβen Verpackung entsteht, und zudem werden Sie auch die Gebühren für die Reparatur tragen, wenn das Produkt wegen so einem Fall einen möglichen Unfall während der Beförderung leidet.


Wenn die Verpackung die Geeignetste ist und das Produkt Stöβe leidet aufgrund eines Unfalls während der Beförderung oder das Produkt wegen irgendeinem Grund verloren geht, werden Sie das Recht auf eine Versicherungsdeckung behalten. Die Versicherung wird den Preis des Produktes ohne MwSt bezahlen.


Ablehnung der Garantie:


NavionTruck trägt nicht die Verantwortung unter den Bedinungen dieser Garantie, wenn nach dem Erhalten dieses Produktes, das für die Reparatur bestimmt ist, und die Proben des Gleichen nachweisen, dass der Defekt oder Schaden nicht vorhanden ist oder wegen Missbrauch, Nachlässigkeit, unangemessene Instandhaltung, Versuch eines nicht genehmigten Zugriffes, einer Reparatur oder einer Veränderung des Produktes, einer unangemessenen Installation, der Verwendung von irgendeiner Software, die vom Kunde hinzugefügt wurde, einem Virus, irgendeinem anderen Grund auβerhalb der Reichweite der vorgesehenen Verwendung, Unfall, Brand, Blitz, Stromausfall, Verlustleistung und andere ähnliche Faktoren,des Produktes entstanden sind. 


Die Garantie ist auch ungültig wegen den folgenden Gründen:


1 – Wenn das Produkt manipuliert oder wegen einem nicht genehmigten Personal repariert worden ist.
2 – Die Seriennummer wurde verändert oder entfernt.
3 – Wenn der Gütezeichen zerstört oder manipuliert wurde.
4 – Wenn die Gewährleistungsfristfriest abgelaufen ist.